Stein.Wand

Sehr oft ist aus zeitlichen und kostentechnischen Überlegungen nicht möglich eine Wand zu mauern. Dann werden die meisten Wände mit Hilfe der Metallständerwände-Konstruktionen aufgebaut. Um diese Oberfläche einfach in Steinwände zu verwandeln, greift man gerne zu dieser Leichtbauweise, die der Steinpaneele oder Kunststeinplatten, welche in Modulbauweise hergestellt werden. Alle Paneele sind verzahnt und greifen wie ein Puzzle ineinander. Diese Art der Steinplatten erleichtern ungemein das Befestigen an der Wand oder eben auf der Konstruktionsebene. Dadurch ist die Montage nicht nur schneller um zu setzen, sondern es passieren auch weniger Fehler. Zusätzlich ist das aufwendige Modellieren der „Reststeine“ Geschichte und man braucht nur die Fugen mit etwas Kleber zu schliessen. Mitgelieferte Farben machen die Endarbeit mit den Steinpaneelen sehr einfach!

18 gute Gründe für die Wahl dieser Steinpaneele von Piestone:

absolut unbrennbar für höchsten Brandschutz
Produktion ausschließlich aus mineralischen Grundstoffen
frost- und feuchtigkeitsbeständig
verwendbar für den Innen- und Außenbereich
unempfindlich gegenüber UV-Strahlung
stabilkratzfest und atmungsaktiv
kein Polyester
keine (giftigen) Gerüche
Farbgestaltung nach Ihren Vorstellungen
kostengünstiger Einbau durch das modulare System
geringes Gewicht
geringe Stärke und biegbar

Des weiteren kann die Paneele direkt auf Wänden verklebt werden, damit kein hohles Klopfen erkennbar ist!

Unser Angebot beinhaltet folgende 3 Stilrichtungen von Steinpaneelen: mediterrane Steinwände, moderne Steinplatten und Ziegel-Steinoberflächen.

1Marsalla-Ausschnitt

Mediterrane Steinwandpaneele

5Shetland-Ausschnitt

Moderne Steinwandpaneele

2Manhatten-Ausschnitt

Ziegel-Steinwandpaneele

Folder zum Downloaden: AdiK.Wanddesign – Stein + Holz

 

 

Kommentare sind geschlossen.